Wetz durch den Petz

Gewinner sammelt 275 Euro im Einkaufswagen

Diesjährige Gewinnerin der „Wetz durch den Petz“ Aktion des Lions Club Dillenburg Oranien war Frau Erika Raatz, die ihren Neffen Markus Raatz aus Herborn auf die etwas andere Rennstrecke durch den Dillenburger Supermarkt schickte. Bei Erreichen der Ziellinie war der Einkaufswagen mit Waren im Wert von 275 Euro gut und abwechslungsreich gefüllt. Dieser Wert wurde von Axel Boss, dem Marktleiter des „Petz-Marktes“, in Form eines vorweihnachtlichen Einkaufsgutscheines noch einmal verdoppelt.

Platz zwei und drei – zwei vom Markt gestiftete Präsentkörbe sowie zwei Einkaufsgutscheine der Lions Dillenburg Oranien im Wert von 100 bzw. 50 Euro – gingen an Jens Backhaus aus Dillenburg und Ilona Kowarna aus Manderbach.

Wie in den Jahren zuvor wird der Gesamterlös der Aktion auch in diesem Jahr wieder sozialen Zwecken in unserer Heimat zugewandt: Er kommt dem auch für den Bereich des alten Dillkreises zuständigen Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe zugute.

Bilderstrecke – Wetz durch den Petz